Neuendettelsau

Klassische Dermatologie

Medizinische Aknetherapie

Narben müssen nicht sein! Rechtzeitige Therapie schützt vor bleibenden Hautschäden.

Fachkompetente medizinische manuelle Ausreinigungsbehandlung kombiniert mit begleitender ärztlicher Therapie gewährleistet eine optimale Betreuung der Aknehaut. Individuell dosiert können auch Peeling-Anwendungen (Fruchtsäure / Salicylsäure) eingesetzt werden. Alle von Akne betroffenen Körpergebiete können behandelt werden.

Die Kosten der manuellen Aknetherapie werden bei entsprechender Indikation von den Privatkassen und Beihilfestellen übernommen. Auch Fruchtsäure-Anwendungen werden häufig erstattet - hier wird eine vorherige Abklärung mit Arzt und Kasse empfohlen.

Für gesetzlich Versicherte können wir das gesamte Spektrum unserer Leistungen als Selbstzahlerleistungen anbieten.

Wussten Sie schon?

Viele erwachsene Frauen entdecken plötzlich nach Jahren, daß bei Ihnen eine Akneveranlagung vorliegt. Grund ist häufig das Absetzen der Antibabypille, welche diese Veranlagung bislang unterdrückte.
Eine regelmäßige manuelle Aknetherapie alle 3 bis 4 Wochen kann effektiv das Auf und Ab der Haut im Hormonzyklus glätten und Ihnen ein verläßlich gutes Hautbild zurückgeben.