Neuendettelsau

Klassische Dermatologie

Licht- /Phototherapie

Die heilsame Wirkung der Sonne für chronische Hauterkrankungen ist lange bekannt.

Viele entzündliche Hauterkrankungen lassen sich mit Hilfe der Photo-/Lichttherapie sehr erfolgreich behandeln. Es steht eine moderne UVB-Kabine mit den besonders wirkungsvollen Schmalspektrumröhren zur Verfügung sowie ein Teilbestrahlungsgerät für die PUVA-Therapie (Kombination von UVA mit speziellen lichtempfindlichkeitsteigernden Substanzen) – für die ganz gezielte Behandlung Ihres Hautproblems.
In Kooperation mit der Hautarztpraxis in Neuendettelsau sind wir in der Lage, Ihnen auch die ambulante Balneophototherapie anzubieten. Dieses Verfahren hat sich sowohl in zahlreichen Studien als auch in der Praxis bei der Behandlung chronisch-entzündlicher Hauterkrankungen seit vielen Jahren hervorragend bewährt. Ein Klinikaufenthalt kann so oft vermieden werden.

Wussten Sie schon?

Etwa zwei Prozent der deutschen Bevölkerung, das entspricht zwei Millionen Menschen, leiden an Schuppenflechte (Psoriasis) – Frauen und Männer sind in etwa gleich häufig betroffen.

Zwischen 3,5 und 5 Prozent Menschen in Deutschland leiden unter Neurodermitis – Tendenz steigend. Neurodermitis (atopische Dermatitis oder endogenes Ekzem) ist eine vererbbare Hauterkrankung, die sich mit stetig wiederkehrenden Entzündungsreaktionen und dadurch verbundenem Juckreiz äußert.

Beide Erkrankungen, wie auch viele andere entzündliche Hauterkrankungen, zeigen unter einer Phototherapie, ggf. kombiniert mit Balneotherapie-Anwendungen, sehr hohe Abheilungsquoten.